"Es herrscht ein tiefer Zauber uber diesem Land - er bestimmt unser aller Schicksal" (aus "Narnia"). Zu Beginn des 21. JAhrhunderts losten Geschichten wie "Harry Potter" oder "Der Herr der Ringe" einen regelrechten "Fantasy-Boom" aus und es stellt sich die Frage, was eigentlich den Reiz dieser Bucher und Filme ausmacht. Die vorliegenden kulturhermeneutischen Analysen zeigen, dass diese fantastischen Geschichten eine Fulle impliziter religioser Elemente beinhalten und ganz bewusst Traume und Hoffnungen der Menschen verarbeiten. AUfgrund ihrer beachtlichen Rezeption haben diese Filme auch Einfluss auf die Entwicklung der religiosen Identitat Jugendlicher, woraus sich fur die Religionspadagogik neue Herausforderungen ergeben.

Suchen Sie nach Fantasie als Weg zur Wirklichkeit? von Autor Peter Frasch? Hier bei hsgj.davgost.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Fantasie als Weg zur Wirklichkeit? ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link