Auf der Suche nach einem alteritätsfähigen Religionskonzept für unsere pluralistische Gegenwart, wird in dieser Studie mithilfe eines historischen Rückgriffs auf Adolf von Harnacks Vorlesungen über "Das Wesen des Christentums" exemplarisch eine theologische Grammatik aufgearbeitet, deren christliche Identitätsherstellung auf der Abwertung ,aller Anderen' beruhte. Dafür wird diese aus einer diskursanalytisch-dekonstruktivistischen Forschungsperspektive aufgedeckt und in wissenschaftliche, antisemitisch-rassistische und imperialistisch-kolonialistische Kontexte verortet.
 

Suchen Sie nach Das ist (christliche) Religion - Zur Konstruktion von Judentum, Katholizismus und Protestantismus in Adolf von Harnacks Vorlesungen über "Das Wesen des Christentums" von Autor Sonja Lukas-Klein? Hier bei hsgj.davgost.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Das ist (christliche) Religion - Zur Konstruktion von Judentum, Katholizismus und Protestantismus in Adolf von Harnacks Vorlesungen über "Das Wesen des Christentums" ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link